UA-176845053-1

4 Antworten

  1. B. Schweren
    3. Januar 2024

    Was ist wenn fehlende Impulskontrolle zu Konflikten mit der Polizei führt oder es zu Körperverletzungen kommt. Unser Pflegesohn ist nun in der Situation. Er war jahrelang in Therapie vom 2. bis zum 15. Lebensjahr, dann wollte er nicht mehr. Er war in der Kinder-und Jugendpsychiatrie stationär. Nichts hat geholfen. Seine Agressionen und seine Impulsdurchbrüche wurden immer stärker. Jetzt ist er 18 Jahre und s.o
    Die Probleme nehmen zu. Risperdal hat er wegen der Nebenwirkungen abgesetzt.

    Antworten

    • Michael Klein
      13. Februar 2024

      Liebe Herr und Frau Schweren,
      Was Sie beschreiben, ist ein derart komplexes Problem, dass es sich nicht mit kurzen Sätzen beantworten lässt. Ihre kurze Schilderung wirft direkt viele Fragen auf, zB der frühe Beginn der Auffälligkeit bei Ihrem Pflegesohn. Ich kann Ihnen gerne anbieten, dass wir dazu einmal telfonieren (0170-2488554).
      Freundliche Grüße
      Michael Klein

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Zum Seitenanfang
Mobil Desktop