Vortrag beim Drogennotdienst in Berlin

Am 5. Juni habe ich auf dem Fortbildungstag des Drogennotdienstes Berlin sprechen dürfen. Die Kolleginnen und Kollegen sind auf einem sehr guten, intensiven und innovativen Weg. Meinen Vortrag finden zu „Gelingsensbedingungen für Familienorientierung in der Sucht-und Drogenhilfe. Wie das Unmögliche möglich wird (…)“ finden Sie ab jetzt auch in meiner Bibliothek unter Power Point-Präsentationen.