Am Freitag, den 13. Mai 2016 fand im Rahmen der „Kölner Wissenschaftswoche – Wissenschaft in Kölner Häusern“ in der Gemeinschaftspraxis Gotenring der Vortrag „Cannabis legalisieren?“ von Prof. Dr. Michael Klein, Leiter des Deutschen Instituts für Sucht- und Präventionsforschung der Katholischen Hochschule NRW in Köln, statt. Passend zum Thema war der Ort des Vortrags, die suchtmedizinische Gemeinschaftspraxis Gotenring in Deutz, die unter anderem auch eine Substitution bei Opiatabhängigen durchführt (Gemeinschaftspraxis Gotenring, Gotenring 27, 50679 Köln).

–>zum gesamten Artikel